Fast 70 % des Energieverbrauches eines durchschnittlichen Privathaushaltes fallen auf die Heizung an.
Gerade in der heutigen Zeit der steigenden Energiekosten fragen sich viele Kunden, wie Sie dieser Entwicklung am sinnvollsten entgegentreten könnten.
Eine Fassadendämmung ist hier eine effektive Möglichkeit, Heizkosten zu reduzieren und die Umwelt zu schützen.
 
Gründe für ein Wärmedämmverbundsystem (WDVS):
 
  • Energiekosten einsparen
  • Schutz der Bausubstanz
  • Wertsteigerung des Gebäudes (besonders im Altbaubereich)
  • Verbesserung des Raumklimas
  • Schutz der Umwelt
  • Attraktive Gestaltungsmöglichkeiten

 

Der Umweltschutz spielt in der heutigen Zeit eine wichtige Rolle. Die Kfw-Bankengruppe stellt deshalb zinsgünstige Kredite für energetische Sanierungen bereit. Wer diese Kredite in Anspruch nehmen möchte, muss sich an gewisse Rahmenbedingungen, die in der Energieeinsparverordnung (EnEV) zu finden sind, halten.

 

Hierzu beraten wir Sie gerne.